Wen suchen wir gerade?

Unten finden Sie aktuelle Stellenangebote - klicken Sie auf das ausgewählte, um dessen Details zu erfahren:

Eltron-Kabel Sp. Z oo z o.o. wurde 1989 in Jaworzno gegründet. Das Unternehmen ist im Bereich moderner und fortschrittlicher Kupferverarbeitungstechnologien tätig. Das Unternehmen ist auf die Herstellung von Kabeln und elektrischen Drähten für industrielle Anwendungen spezialisiert und liefert seine Produkte an das internationale Netzwerk von Fabriken der größten elektrotechnischen Unternehmen.

Ab September 2019 wurde das Unternehmen Teil der Helukabel-Gruppe. Die etablierte Zusammenarbeit wird zur Entwicklung des Unternehmens beitragen und den Austausch von Wissen und Erfahrungen ermöglichen, was sich sicherlich auf die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit des Angebots auswirken wird.

Keine Angebote für Sie? Wir warten trotzdem auf dich!


Aktuelle Stellenangebote finden Sie unter oben der Seite.

Wenn Sie keinen finden, der Ihren Fähigkeiten entspricht, senden Sie uns Ihren Lebenslauf über das unten stehende Formular. Er wird direkt in die Personalabteilung gehen, wo Mädchen echte Wunder vollbringen können!

Wir wenden uns immer an unsere Basis, bevor wir externe Einstellungen ankündigen.

Zögern Sie nicht - füllen Sie jetzt aus:

Fügen Sie Ihren Lebenslauf bei:

Nach Art. 13 Sek. 1 und sek. 2 der Allgemeinen Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten vom 27. April 2016 (im Folgenden als DSGVO bezeichnet) möchten wir Sie darüber informieren, dass:

  1. Der Administrator Ihrer persönlichen Daten ist Eltron-Kabel Sp. Z oo. z o.o. mit Hauptsitz in Jaworzno, ul. Rozwojowa 14, 43-600 Jaworzno, eingetragen im nationalen Gerichtsregister des Bezirksgerichts in Katowice, 8. Handelsabteilung des nationalen Gerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000807458, NIP: 632-01-00-775, REGON: 003554058, Telefonnummer +48 32 615 00 02
    Kontakt zum Datenschutzbeauftragten: iod@eltron-kabel.pl
  2. Die Daten werden verarbeitet, um eine Stelle beim Administrator zu finden und das nachstehend beschriebene berechtigte Interesse des Administrators umzusetzen.
  3. Der Administrator verarbeitet die folgenden Kategorien Ihrer Daten: Identifikationsdaten, Kontaktdaten, Adressdaten, Bildungsdaten, Daten zum Verlauf der vorherigen Beschäftigung, Daten zu Interessen.
  4. Wir verarbeiten andere Daten auf der Grundlage Ihrer freiwilligen Zustimmung, die Sie durch Senden Ihres Bewerbungsantrags an uns ausgedrückt haben, und deren Bereitstellung hat keinen Einfluss auf die Möglichkeit der Teilnahme an der Rekrutierung.
  5. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist das berechtigte Interesse des Verantwortlichen - art. 6 Sek. 1 lit. f der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27.04.2016 über den Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Datenverkehr sowie über die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (nachstehend: DSGVO); Bestehend aus der Suche und Einstellung von Mitarbeitern und der Durchführung von Einstellungsverfahren zur Einstellung eines Mitarbeiters, dessen Qualifikation den Anforderungen des Administrators am besten entspricht.
  6. Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten, soweit dies zum Abschluss und zur Erfüllung eines Arbeitsvertrags erforderlich ist, ist Art. 6 Sek. 1 lit. c DSGVO.
  7. Der Administrator plant nicht, Ihre persönlichen Daten an Empfänger außerhalb des EWR, d. H. In Drittländer, zu übertragen.
  8. Personenbezogene Daten werden bis zum Ende des Einstellungsprozesses verarbeitet. Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten für einen Zeitraum von sechs Monaten speichern, um Ansprüche im Zusammenhang mit dem Einstellungsverfahren zu ermitteln, zu untersuchen oder vor diesen zu schützen.
  9. Sie haben das Recht, auf Daten zuzugreifen, diese zu korrigieren, deren Entfernung zu beantragen sowie die Verarbeitung einzuschränken, Daten zu übertragen, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen und eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen, wenn die Daten entgegen den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet werden. In Polen ist es der Präsident des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten.
  10. Aufgrund der Tatsache, dass die Daten auf der Grundlage des berechtigten Interesses des Administrators verarbeitet werden, haben Sie das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen, wenn dies auf Gründe zurückzuführen ist, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen.

Durch Klicken auf die Schaltfläche Bewerbung senden stimmen Sie der Bearbeitung durch Eltron-Kabel Sp. Z oo zu. z o.o. mit Hauptsitz in der ul. Rozwojowa 14, 43-600 Jaworzno, Ihre persönlichen Daten, die im Einstellungsantrag zum Zwecke der Einstellung enthalten sind.

Ich stimme der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zum Zwecke künftiger Einstellungsverfahren durch Eltron-Kabel Sp. Z oo zu. z o.o. mit Sitz in Jaworzno, jedoch nicht länger als 2 Jahre.